Aktualisierungen der Autoren zur 2. Auflage 2010

#1

S. 16ff
Der Parco Naturale delle Alpi Marittime und der Parco Naturale del Marguareis haben sich am 01.01.2016 zu einem einzigen Park zusammengeschlossen, der Name Parco Naturale delle Alpi Marittime bleibt erhalten.

S. 81
Das Posto tappa in Terme di Valdieri wird nicht mehr vom Grande Albergo Royal delle Terme, sondern von der Casa Rifugio Savoia geführt: Regione Terme di Valdieri 1, 24 Plätze in Dreibettzimmern, Restaurant/Bar, Tel. 327 0116545.

Es gibt eine neue Übernachtungsmöglichkeit in S. Anna di Valdieri: Casa Alpina Giraudo, Via Provinciale 89, 90 Plätze (Zimmer und Schlafsäle), Tel.: 0171 977837.

S.211/212
Die Übersichtskarte "Carta stradale e tematica Provincia di Cuneo“ wird nicht mehr von Michael Kleider vertrieben.

S.212/213, neue Wanderkarten
Es gibt eine neue und sehr gute Wanderkarte (Maßstab 1:25.000), welche den Cartoguida 1 von Blu Edizioni sehr gut ersetzt:

Fraternali Editore, Blatt 15: VALLE GESSO-PARCO NATURALE DELLE ALPI MARITTIME, 1:25.000, GPS-kompatibel, reißfestes Papier.

Die Karte deckt die Etappen 1-7, 8 (Anfang), 12 (Ende) und 13 des Seealpen-Wanderführers ab, und ist bei Michael Kleider für 13,90 Euro + Versandgebühr erhältlich.

Seit Juni 2016 gibt es von Fraternali Editore auch eine Kartenserie im Maßstab 1:50.000. Für das Gebiet des Seealpenführers eignet sich folgende Karte:

Fraternali Editore, Blatt 50-3: VAL MAIRA-VAL GRANA-VALLE STURA-VALLE GESSO, 1:50.000, GPS-kompatibel, wasser- und reißfestes Papier.

Die Karte deckt die Etappen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (bis auf die letzten wenigen hundert Meter), 12 (Ende) und 13 des Seealpen-Wanderführers ab, und ist bei Michael Kleider für 13,90 Euro + Versandgebühr erhältlich.

S. 213, ganz unten
Der im Buch angegebene Link ist nicht mehr gültig.

Etappe 9
Das Refuge de Nice, das über kein Hüttentelefon verfügt, kann (wie auch die anderen Rifugi im Nationalpark Mercantour) online gebucht werden.

0 Likes